Rückblick 2015

Advent für BETHSAIDA

November/Dezember 2015

Dank des engagierten Einsatzes einiger Mitgliederinnen und weiterer Unterstützerinnen im Advent 2015 konnten wir rund 3.700 Euro (Einnahmen aus Verlosung und den folgenden Versteigerungen) für die BETHSAIDA-Projekte nach Indien überweisen. In Absprache mit Frederick Thomas wird dieser stolze Betrag für den Kauf von Schulmaterialien und Büchern verwendet.

 

Wir danken folgenden Damen ganz herzlich für ihre Aktionen und freuen uns, wenn diese weitere MItglieder zu Aktionen inspirieren:

 

  • Eva-Maria Sachse konnte dank zahlreicher Sachspenden, die nach der Verlosung eingingen, sechs aussergewöhnliche Adventskalender für Indien zusammenstellen, die versteigert wurden.

  • Angelika Wink versteigerte einen «Advents-Söckchen-Kalender» - die selbstgestrickten Söckchen waren liebevoll mit Süssigkeiten und kleinen Dingen gefüllt. Zusätzlich verkaufte Angelika etliche Paare Socken.

  • Ebenso versteigert wurden ein Adventskalender für vielbeschäftigte Business-Ladies von «Mariechen Hempel», ein selbstgemachter Adventskranz von Gisela Wesener, selbstgestrickte Schultertücher, Schals, Socken und Kinderbettwäsche von Angelika Scherbring und ein gefüllter Adventskalender von Susanne «Xaxis».

 

Ein Dankeschön geht auch an alle, die eifrig Lose gekauft und mitgesteigert haben. Die Freude in BETHSAIDA war gross!

 

Vorweihnachtliche Internetversteigerung

November 2015

Wir freuen uns sehr über Angelika Winks Initiative, zugunsten der Waisenhäuser in BETHSAIDA, fünf zauberhafte Lichtersäcke in verschiedenen Farben (von ihr in Handarbeit gefertigt) zu versteigern und bedanken uns von Herzen für dieses Engagement.

 

Bis zum 10.11. war die Internet-Auktion geöffnet.

 

Vielen Dank allen, die mitgesteigert haben und herzlichen Glückwunsch an den oder die Meistbietende(n)!

Ihre Meinung ist uns wichtig - Mitgliederbefragung

Oktober 2015

Um unsere Vereinsorganisation ständig optimieren zu können, führen wir derzeit eine Mitgliederbefragung durch. Sollten Sie noch keine Einladung zur Mitgliederbefragung per email erhalten haben, wenden Sie sich bitte an uns!

 

Herzlichen Dank für eine rege Beteiligung!

Internetverlosung und Adventskalender für BETHSAIDA

September bis Dezember 2015

"Liebe FreundInnen des Bethsaida,

 

auch dieses Jahr gab es im Herbst wieder eine Internet-Verlosung zugunsten der sozialen Projekte des Bethsaida.

 

https://www.tauschticket.de/cgi-perl/forumMessage.cgi/?threadID=411297

 

Organisiert von Angelika Wink, die um Preisspenden warb und die Preisliste betreute, und Elisabeth Eisenhut, zuständig für die Liste der verkauften Lose und die Endverlosung.

 

Innerhalb vier Wochen wurden 2133 Lose gekauft, über 300 Preise gespendet.

 

Wir, meine Frau Ute, Kassenwartin Susanne und ich, haben die Verlosung gespannt mitverfolgt, uns mit Preisspenden beteiligt, und Lose zum Weiterverschenken an TeilnehmerInnen gekauft, wenn ein bißchen Stillstand herrschte.

 

Nach dem Motto: Kaufe fünf Lose, wir von FMI legen eines drauf.

 

Selbstverständlich waren wir als Mitglieder von FMI von der Verlosung ausgenommen.

 

Angelika Wink hat während der Verlosung Socken gestrickt, die gegen eine Spende von 25,- Euro an FMI gekauft werden konnten. Danke, Angelika, für diese tolle Idee und vor allem für den unermüdlichen Einsatz!

 

Allwöchentlich sonntags gab es kleine Zwischenverlosungen für die Loskäufer / Preisspender der abgeschlossenen Woche, es konnte auch auf die Zahl verkauften Lose, Stand Sonntagabend 24.00 Uhr, gewettet werden. Preise gingen an die, die das Wochenergebnis genau oder am besten getippt hatten.

 

Besonders beeindruckt hat uns, wieviele der Teilnehmer „freie Zeit“ gespendet haben, um Kuchen und Plätzchen für die Verlosung zu backen, Preise zu nähen, zu basteln, zu stricken und zu häkeln. Die vielen positiven Kommentare nach Verlosungsende zeigen uns, mit wieviel Herz alle Teilnehmerinnen dabei waren.

 

Eine Woche nach der Verlosung fand auf Initiative von Eva-Maria Sachse eine Versteigerung statt mit gespendeten Gewinnen und anderen zusätzlichen Spenden. Diese Versteigerung erzielte weitere 274 Euro für FMI.

 

Ganz herzlichen Dank an Eva-Maria Sachse für ihren Einsatz bei der Versteigerung.

 

Verlosung, Sockenverkauf und Versteigerung haben über 2.600 Euro für Indien erbracht.

 

Adventskalender für Indien

 

Derzeit laufen Überlegungen / Ideensammlungen zu einem „Adventskalender für Indien“, auf Anregung von Eva-Maria Sachse.

 

https://www.tauschticket.de/cgi-perl/forumMessage.cgi/?threadID=412142&sprung=ende

 

Wenn Sie Preise für den „Bethsaida-Adventskalender“ spenden und/oder bei der Versteigerung mitmachen möchten, wenden Sie sich bitte an unser Vereinsmitglied Elisabeth Eisenhut.

 

Ganz herzlichen Dank allen Beteiligten die sich mit so viel Begeisterung und Engagement für das gute Werk von Bethsaida und zu so einem tollen Ergebnis beigetragen haben.

 

Im Namen des Vorstandes von Freundschaft mit Indien eV und im Namen von Frederik

 

Namaste 

 

Peter Fischer"

Neue Vereins-Website

August 2015

„Unterstützung für Bethsaida – Freundschaft mit Indien e.V.“ hat einen neuen Internetauftritt. Dieser soll die BETHSAIDA Bildungs- und Sozialprojekte und die Arbeit unseres Vereins für alle Mitglieder und Interessierte veranschaulichen. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchstöbern und stehen gerne für weitere Informationen persönlich zur Verfügung.

 

Ganz herzlich bedanken wir uns hier bei unseren Schweizer Freunden, die uns mit Layout- und Textvorlagen unterstützt haben.

Neuer Vorstand gewählt

24. März 2015

Am 06.03. 2015 fand die Jahresmitgliederversammlung in Stade-Wiepenkathen statt.
Auf der Tagesordnung stand unter anderem auch die Wahl eines neuen Vorstands.
Nach einer kurzen Vorstellung der Kandidaten (ohne Gegenkandidaten) wurde der Vorstand wie folgt gewählt:

1. Vorsitzender: Peter Fischer- Hünstetten
2. Vorsitzende: Elisabeth Eisenhut- Regensburg
Kassenwartin: Susanne Budwasch- Hamburg (bestätigt)
Schriftführerin: Ute Leukel-Fischer- Hünstetten

Weitere Infos zur Versammlung können von Mitgliedern dem Protokoll entnommen werden.

Weihnachtsspende - Herzlichen Dank

Januar 2015

Die Mitarbeiter der Firma steelconcept haben vor Weihnachten für BETHSAIDA gesammelt und dem Verein eine beachtliche Spende übergeben.

 

Für dieses Engagement bedanken wir uns auch im Namen von BETHSAIDA von Herzen!

Please reload